SC Mühlried I

Bezirksliga Schwaben 2005/2006:

Nach der ersten Saison in der Bezirksliga Schwaben musste man bis in den August warten, bis man sicher sein konnte, erneut in der Bezirksliga Schwaben antreten zu dürfen.

Mit Josef Brosi erhielt die Truppe zu Saisonbeginn eine echte Verstärkung. Was sich auch in den Mannschaftsergebnissen  widerspiegelt. 
Dennoch konnte das Ziel wieder nur Klassenerhalt lauten, bzw. möglichst bald nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben.

Trotz durchaus überzeugender Mannschaftsleistungen in der Vorrunde (Mannschaftsschnitt zur Winterpause um 24 Holz höher als zum gleichen Zeitpunkt der Vorsaison) hatte man zur Halbzeit mit 10:12 Punkten exakt das selbe Punktekonto wie im Vorjahr. Eine Veränderung der Mannschaftsaufstellung zu Beginn der Rückrunde gab es ebenfalls: Max Lang tauschte aus gesundheitlichen Gründen mit Jürgen Pittius aus der zweiten Mannschaft den Platz.

Obwohl man nun inzwischen auch die Kegelbahnen der Mitstreiter kannte und das Team auch zu Hause wieder seine erwartete Sicherheit gefunden hatte, musste man letztendlich bis zum vorletzten Spieltag zittern.

Sehr erfolgreich verlief jedoch der Start in das Kegeljahr 2006. Drei hervorragende Ergebnisse erzielte man in der ersten drei Spielen des Jahres ("nur" 4:2 Punkte). Darunter der Mannschaft-, Auswärts- und Vereinsrekord mit 5568 Holz auf den Bahnen der DJK Augsburg West, was auch zwischenzeitlich einen neuen Bahnrekord bedeutete. Trotz toller Mannschaftsergebnisse musste man sich zwei Mal äußerst knapp geschlagen geben. Einmal gegen dem ESV Augsburg mit einem Holz (5370 : 5371) und Immenstadt (5311 : 5321). Scheinbar hat die bittere Niederlage gegen Augsburg seine Spuren hinterlassen, wartete man doch zwischenzeitlich  fünf Spieltage auf ein Erfolgserlebnis. In der Zwischenzeit rutschte man immer weiter in die Abstiegregion ab. Der Klassenerhalt schien schwer zu werden, da man damit rechnen musste, dass es je nach Stand der Regionalliga Schwaben/Oberbayern in dieser Saison drei Absteiger aus der Bezirksliga Schwaben geben kann.

Am vorletzten Spieltag beim Gastspiel bei Gut Holz Ingolstadt gelang der Befreiungsschlag. Auf den Auswärtsbahnen sichert sich das Team um Kapitän Hans Ottillinger mit einem sensationelle Auswärtssieg (5501 : 5298) den Klassenerhalt, so dass der SC Mühlried auch zum 30jährigen Jubiläum weiterhin in der Bezirksliga Schwaben vertreten ist.

Am letzten Spieltag gelang ebenfalls eine sehenswerte Leistung im Heimspiel gegen den bereits als Absteiger feststehenden SKC Fortuna Schwabmünchen. Durch diesen letzten Sieg weist das Punktekonto nur zwei Punkte mehr auf als im Vorjahr, was in der Endabrechnung Platz 8 bedeutete. Die teilweise starken Mannschaftsleistungen unterstreicht auch der Mannschaftsschnitt von 5252,2 Holz. Das ist eine Steigerung von 80 Holz (!!!) im Vergleich zum Vorjahr!!!

Mannschaftsaufstellung:

  • Brosi Josef
  • Feigl Peter
  • Kofler Johann
  • Lang Max (Vorrunde)
  • Ottillinger Johann
  • Pittius Jürgen (Rückrunde
  • Wegler Fritz

Abschlusstabelle:

1. BC Schretzheim 22 42: 2 117791 5354,1
2. BSG Kunert Immenstadt 22 34:10 115121 5232,8
3. MBB Augsburg 22 27:17 115537 5251,7
4. ESV Augsburg 22 23:21 117537 5342,6
5. DJK Augsburg-West 22 22:22 117598 5345,4 2:2 +114
6. TSV Betzigau 22 22:22 115281 5240,0 2:2 -114
7. KC Karlshuld 22 20:24 113697 5168,0
8. SC Mühlried 22 18:26 115549 5252,2 2:2 +74
9. Goldener Kranz Durach 2 22 18:26 113800 5172,7 2:2 -74
10. Gut Holz Ingolstadt 22 16:28 117311 5332,3
11. FV Gerlenhofen 22 14:30 113746 5170,3
12. Fortuna Schwabmünchen 22 8:36 113217 5146,2

Spielplan:

Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
10.09.05 14:00 BSG Kunert Immenstadt SC Mühlried 5114 : 5134
17.09.05 13:30 SC Mühlried KC Karlshuld 5211 : 5306
24.09.05 13:45 Goldener Kranz Durach II SC Mühlried 5181 : 5207
01.10.05 13:30 SC Mühlried DJK Augsburg West 5194 : 5230
15.10.05 11:45 Fortuna Schwabmünchen SC Mühlried 5158 : 4980
22.10.05 13:30 SC Mühlried FV Gerlenhofen 5266 : 5178
29.10.05 13:30 ESV Augsburg SC Mühlried 5529 : 5372
05.11.05 13:30 SC Mühlried TSV Betzigau 5293 : 5140
12.11.05 11:00 MBB SG Augsburg SC Mühlried 5271 : 5216
19.11.05 13:30 SC Mühlried Gut Holz Ingolstadt 5270 : 5133
26.11.05 13:30 SC Mühlried BC Schretzheim 5211 : 5441
10.12.05 14:30 KC Karlshuld SC Mühlried 5168 : 5100
07.01.06 13:30 SC Mühlried BSG Kunert Ingolstadt 5311 : 5321
14.01.06 13:30 SC Mühlried Goldener Kranz Durach II 5356 : 5308
21.01.06 12:45 DJK Augsburg West SC Mühlried 5446 : 5568
04.02.06 13:15 FV Gerlenhofen SC Mühlried 5296 : 5076
11.02.06 13:30 SC Mühlried ESV Augsburg 5370 : 5371
04.03.06 14:00 BC Schretzheim SC Mühlried 5309 : 5105
11.03.06 13:00 TSV Betzigau SC Mühlried 5336 : 5252
18.03.06 13:30 SC Mühlried MBB SG Augsburg 5211 : 5315
25.03.06 13:00 Gut Holz Ingolstadt SC Mühlried 5298 : 5501
01.04.06 13:30 SC Mühlried Fortuna Schwabmünchen 5343 : 5086
06 Okt 2018, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet
06 Okt 2018, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet