Der Vorstand der Kegelabteilung hat sich verständigt und festgelegt, dass das Training ab Dienstag 10.08.2020 wieder stattfinden kann. Bitte beachtet, dass unser Trainingstag der Dienstag ist.

In der Kegelbahn hängt das Hygienekonzept des Bayerischen Sportkegler- und Bowlingverbandes BSKV aus.
Dieses ist zwingend einzuhalten.

Wichtig:

  • Jeder Trainingsteilnehmer hat sichin dies ausliegenden Listen mit Telefonnummer einzutragen.
  • Duschen ist nicht gestattet.
  • Zuschauer sind nicht erlaubt.
  • Es sollten sofern vorhanden, eigene Kugeln benutzt werden, die vor und nach dem Training desinfiziert werden müssen.
  • Wenn Vereinskugeln benutzt werden, müssen diese von jedem Kegler auf alle Bahnen mitgenommen werden und am Ende ebenfalls desinfiziert werden.
  • Desinfektionsmittel werden bereitgestellt. Eigene Desinfektionsmittel dürfen gerne benutzt werden.

Desweiteren gelten die Regelungen für die Gastronomie in Bayern, wie z. B.

  • Abstandsregel 1,5 Meter
  • Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen bzw. beim Aufsuchen der Toiletten.

Das vollständige Handlungs- und Hygiene-Konzept des BSKV kann unter www.bskv.de elektronisch abgerufen werden.

07 Nov 2020, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet
05 Dez 2020, 09:00 - 12:00, Altpapiercontainer geöffnet